Seenlandexpress

Seenlandexpress - Design

Der Seenlandexpress als eigenständige Fernbuslinie ist eine gute Einrichtung, um unkompliziert von Hoyerswerda in die sächsische Landeshauptstadt Dresden zu fahren. Die Verbindung ist schnell und direkt und natürlich ohne Parkplatzsuche verbunden. So lässt sich das große Freizeitangebot von Dresden hervorragend auskosten: Fahren Sie zum Einkaufen in die Altmarkt-Galerie, schlendern Sie auf der Elbterrasse oder bewundern Sie die Dresdener Kunstsammlungen.

Shuttle-Busse laden zum Einsteigen ein

Die chairlines medienagentur entwickelte eine zeitgemäße Werbung zur Einführung und Bekanntmachung des Seenlandexpress. Mit den auffallenden Grüntönen werden die Shuttle-Busse garantiert nicht übersehen. Auch auf anderen Produkten angewendet wirkt die frische Gestaltung hervorragend und bringt diese perfekt zur Geltung. So lassen sich nun z.B. Infokarten, verschiedenste Give-Aways und Fahrkarten im einheitlichen Look erstellen. Das Design spricht auch junge Leute an, für die die Verbindung zwischen Hoyerswerda und Dresden sehr attraktiv ist.

Steigen auch Sie ein und nutzen Sie dieses hervorragende Angebot! Wir wünschen der Verkehrsgesellschaft Schwarze Elster viele Fahrgäste und Erfolg auf ganzer Linie.