Kreativbeziehung mit Happy End

20 Jan 2011
Kreativbeziehung mit Happy End

Wir lieben Geschichten mit Happy End! Sie auch? Dann sollten wir uns kennenlernen!

Besonders in der Werbung ist eine dauerhafte “Kreativbeziehung” ein Erfolgsrezept, denn um ein Produkt oder Unternehmen bestmöglich zu vermarkten, muss man es kennen und verstehen. Eine intensive und konstante Zusammenarbeit mit dem Werbepartner ist daher wichtig und notwendig.

Der große Vorteil einer längerfristigen Betreuung ist die Möglichkeit des Werbers sich genau in den Kunden hineinzuversetzen. Diese Fähigkeit multipliziert sich mit der Dauer der Kooperation. Vergleichbar mit einer langen Ehe oder Freundschaft weiß man, was der andere mag, was ihm fehlt, wo seine Stärken und Schwächen sind – und kann ihn so ideal unterstützen.

Ein zweiter Vorteil einer solchen Kooperation ist die Zeitersparnis. Aufwendige Meetings werden durch knappe Briefings ersetzt. Der Werbepartner kümmert sich um die Details und die Abwicklung des Gesamtauftrages. Er hat alle vorangegangenen Werbemaßnahmen im Überblick und besitzt alle wichtigen Daten, um sofort an die Arbeit zu gehen. So kann sich der Kunde ganz auf sein Kerngeschäft konzentrieren.

Eine Partnerschaft im Kreativbereich kann unkompliziert von Auftrag zu Auftrag erfolgen. Ist der Bedarf im Bereich Werbung intensiver, kann mittels eines Kommunikationsvertrages der Rahmen und das Budget festgelegt werden. Es wird dann quartals- oder jahresweise geplant, umgesetzt und abgerechnet.

Die chairlines Medienagentur legt großen Wert auf eine dauerhafte Zusammenarbeit. So war es uns möglich vielen interessanten Ideen die „Startbahn“ zu ebenen, sie auf ihrem Weg zu begleiten und mitzuerleben wie daraus gestandene Projekte oder Unternehmungen wurden. Unsere Kunden schätzen die Fachkenntnis, Kreativität und Erfahrung dieser kontinuierlichen Begleitung.

– – –

Haben Sie Lust auf ein erstes Date bekommen? Vielleicht ist das der Anfang einer spannenden “Kreativbeziehung”mit einem erfolgreichen Happy End. Kontaktieren Sie uns unverbindlich per Mail oder Telefon: 03563 6080689.