Kirchengucker

Kirchengucker - Design

Ein Portal, das Lust machen soll, auf Kirchen „zu gucken“ und viele Hintergrundinformationen dazu gibt, das ist Kirchengucker.de. Für den neuen Auftritt der Website, die als Blog bereits existierte, entwickelte CHAIRLINES einen Auftritt mit Logo, Farbgebung und einem Webportal, welches seit kurzem online ist.

Auf Kirchengucker.de kann der User nicht nur Kirchen entdecken und viele interessante Details über sie erfahren, man kann auch selbst Kirchen eintragen und so andere an „seiner Kirchenentdeckung“ teilhaben lassen. Weiterhin gibt die Internetseite Einblicke in das Kunstwerk Kirche und die Kirchenkultur. Der Nutzer erfährt hier z.B. Wissenswertes zu Kirchengrundrissen, Stilkunde, Heiligen und vielem mehr. Außerdem gibt es Tipps zu Büchern, Ausstellungen und Konzerten.

Die Betreiber der Seite, Katrin und Sven Oliver Lohmann, möchten ihre Faszination für Kirchen und deren Geschichte(n) weitergeben und andere anregen, diese einzigartigen Bauwerke für sich zu entdecken: „Besonders in der Urlaubszeit oder bei Ausflügen sind wir alle hin und wieder gern Kirchengucker. Vielleicht finden die Menschen auf der neuen Seite Anregungen für eine sehenswerte Kirche oder stellen demnächst selbst Ihre eigenen Kirchen-Reisetipps in Netz. Wir würden uns freuen, wenn Kirchengucker ein lebendiges Portal zur Kirchenkultur wird.“

Unsere Agentur freut sich über ein technisch anspruchsvolles und inhaltlich schönes Projekt, wünscht Kirchengucker.de viel Erfolg und den Nutzern tolle Kirchenentdeckungen.